Ricky Reason


Seit dem Jahr 2006 macht er unter dem Künstlernamen Ricky Reason deutschsprachige Musik, die er selbst produziert, komponiert und verfasst. 2013 brachte er sein erstes ambitioniertes Album "Grundverschieden" heraus, welches durch den Musikverlag „Tunes for Movies" veröffentlicht wurde. Bereits 2014 folgte sein Mixtape "Grundmusik", das er seinen Fans kostenlos bei Soundcloud zum Download bereitstellte .Seit Anfang 2014 wagt sich Ricky Reason an eine komplett neue Kombination von Musikrichtungen, indem er die stark unterschiedlichen Genre „Schlager" & „Rap" vereint. 2016 erschien unter diesem Aspekt seine erste Radio-Single "Komm zurück - feat. Veronika Bittenbinder", die vom Karsruher Label „Wendyola" veröffentlicht und bayernweit gespielt wurde, unter anderem bei den Radiosendern „Charivari 95.5" und „Bayern Plus".
Seit dem 27. Mai 2016 ist Ricky Reason auf dem Album „Sei immer du selbst" von Jonathan Zelter, dem deutschen Newcomer des Jahres 2016, mit einem Song vertreten. Mit ihrem Song „Ein Teil von meinem Herzen (Rapversion)" traten Ricky Reason, Jonathan Zelter und dessen Band bereits als Vorgruppe von PUR, NENA und bei mehreren Schlager/Pop Events auf. 2017 war Ricky Reason deutschlandweit mit Jonathan Zelter auf dessen Albumtour unterwegs. Im Januar 2017 veröffentlichte er seine nächste Maxi Single („Als wir noch Kinder waren") und hielt sich damit sieben Wochen in den Charts von Radio „Bayern Plus", von welchem er dann auch anschließend zum Interview eingeladen wurde. Beim Karlsruher Label „Halligalli Records" des Produzenten Steffen Müller wurde seine neuste Single "Meine Melodie" am 23. Juli 2017 veröffentlicht.
Ricky Reason rief 2017 ein weiteres Projekt ins Leben: Er gründete sein eigenes Tierhilfsprojekt „Animal Reason", welches er momentan durch den Verkauf seiner Merchanidse-Produkte der Marke „Ricky Reason" finanziert.
jetzt_anfragen Kopie